Freitag, 04. Dezember 2020
Notruf: 112

Übungsalarm - Explosion in einer Schreinerei

Übung - 01.12.2017 - Alarm 19:55 Uhr

Szenario:

Im Rahmen von Schweißarbeiten in einem Heizraum, kam es durch Unachtsamkeit zur Explosion und Brandentfachung. Ein sich schnell ausbreitender Schwellbrand sorgte für eine massive Rauchentwicklung innerhalb der Schreinerei. 
Ein offenes Feuer war nicht zu sehen.

Insgesamt wurden acht Personen vermisst, eine davon rettete sich auf das Dach und wurde mittels Dreheiter in Sicherheit gebracht. Zwei weitere sprangen noch während der Rettungsmaßnahmen aus dem Fenster (Puppen - 1 OG). 
Ein weiterer Patient wurde unter einem Gabelstapler eingeklemmt und konnte durch unseren Atemschutztrupp, trotz massiver Verrauchung erfinderisch mit einem Hubwagen befreit werden (siehe Bilder).

Vier professionell geschminkte Patienten wurden in den Räumlichkeiten der Schreinerei zur Suche versteckt.
Zu den Verletzungen zählten starke Verbrennungen, Rauchgasvergiftungen, Amputationen und Pfählungsverletzungen. (Siehe Bilder)

Begleitet wurde diese Übung durch 6 Auszubildenden der Rettungsdienste DRK Rettungsdienst Bad SäckingenDRK Rettungsdienst Rheinfelden und Waldshut mit drei Rettungswagen. Zusätzlich war auch das DRK OV Wehr/Baden mit einem Fahrzeug und First Responder vor Ort.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, sowie den Ausbildern und Auszubildenden des DRKs welche diese bis zum Alarm geheime Alarmübung möglich machten.

Zudem bedanken wir uns bei der Schreinerei Fröhle für das Bereitstellen der Räumlichkeiten. 
Danke auch an die Feuerwehr Bad Säckingen für die zweite Nebelmaschine und der beiden Übungspuppen.

Drucken E-Mail

Nächster Termin

07 Dez 2020
18:30 Uhr - 19:30 Uhr
JF-Probe

Letzter Einsatz

BMA hat ausgelöst
02.12.2020 um 09:11 Uhr
Wehr / Öflingen
Mehr dazu..

BRANDAktuell

Bundesweiter Warntag am 10. September 2020 Am 10. September 2020 ist der erste bundesweite...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.